Kreative Gesundheitsförderung im Alter

Den gesundheitsfördernden Aspekt der Kreativität belegen vielerlei Studien. Daher gilt sie gerade im Alter als unentbehrlicher Wegbegleiter. Sich ohne Leistungs- oder Zeitdruck dem eigenen kreativen Schaffen zu widmen, gehört somit zum Luxus des Alters. Gönnen Sie sich diese Erfahrung und wenden sich zur Förderung der geistigen Fitness hin und wieder etwas Neuem zu.
Oder haben Sie Ihr Steckenpferd bereits gefunden? Wann hatten Sie zuletzt einen Pinsel in der Hand? Beim Renovieren vor sieben Jahren?

Greifen Sie doch mal wieder zu Papier und Farbkasten, Bleistift oder Feder und malen oder schreiben Sie nach Herzenslust - nehmen Sie sich die Zeit.

Sie wünschen sich Glück im Alter?


Sie wissen noch nicht, wie Sie Ihren Lebensabend gestalten sollen? Sie leben noch in Ihrer gewohnten Häuslichkeit, aber die täglichen Erledigungen fallen schon recht schwer? Ins Seniorenheim wollen Sie nicht einziehen - man hört so viele Schauergeschichten und überhaupt - so schlecht geht´s Ihnen ja auch wieder nicht! Nun ja, hin und wieder etwas Langeweile, aber dafür haben Sie sich  ja nun für den Kreativbrief angemeldet.

Ich habe mehrere Jahre als Kunst- & Kreativtherapeutin in der Betreuung eines Pflegeheims gearbeitet. Von den Erfahrungen bei den dortigen Aktivierungen können Sie nun mit dem "Kreativbrief von Seniorengruß" gern profitieren.

Zudem möchte ich Ihnen eine fundierte Entscheidungsgrundlage bieten.
Sicher hilft es Ihnen, wenn Sie mehr über das Leben im Seniorenheim erfahren. Ich kann Ihnen dazu nun meinen kleinen Ratgeber empfehlen:
"Glücklich ins Seniorenheim - glücklich im Alter" zeigt sehr detailliert, wie das Leben im Seniorenheim strukturiert ist. Rein informativ - keine Beschönigungen und keine  Dramatisierung. Entscheiden Sie selbstbestimmt. Alles Gute für Sie!

 In der Hirnforschung bietet die Anwendung neuer bildgebender Verfahren willkommene Impulse, um Denkprozesse in verschiedenen Arealen des Gehirns zu lokalisieren und abzugrenzen. Dabei haben Gerontologen entdeckt, dass mit zunehmendem Alter Gefühl und Verstand näher zusammenrücken.
Beste Voraussetzung für kreative Tätigkeit, welche sich wiederum positiv auf den Allgemeinzustand auswirkt.

Kreative Anregungen per Post

Geben Sie Ihren Erinnerungen Raum, halten Sie sie auf Papier fest.

Von uns erhalten Sie dazu stets kleine Impulse, Stationen Ihres Lebens niederzuschreiben. Geben Sie Ihrem Leben die Bedeutung, die es verdient.

Papier & Bleistift haben Sie sicherlich im Haus...

Da wir allerdings nicht davon ausgehen können, dass bei Ihnen sämtliche Utensilien für Ihr kreatives Schaffen auf dem heimischen Küchentisch lagern, erhalten Sie mit dem Kreativbrief von Seniorengruß wöchentlich abwechslungsreiche Kreativangebote mit dem erforderlichen Zubehör.

Gern können Sie die Ergebnisse Ihres Schaffens fotografisch festhalten oder auf anderem Weg an uns zurücksenden. Wir freuen uns über jedes Feedback und stellen die Arbeiten ggf. in einer Galerie zusammen.

Auch wenn es Ihnen gegenwärtig noch unvorstellbar erscheint, selbst künstlerisch tätig zu sein, möchten wir Sie hiermit dennoch ermuntern,

sich auf die Anregung einzulassen. Es steht letztendlich die Freude am schöpferischen Schaffen mit meditativen Hintergrund im Fokus. 

Wir werden im Bezugszeitraum verschiedene Kunst- & Kreativtechniken anbieten, so dass für jeden etwas passendes dabei ist.


Wunderbar als Geschenk geeignet

Spätestens ab dem 70. Geburtstag grübeln die Angehörigen wochenlang über ein passendes Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für Oma, Tantchen oder Uropa. Hier haben Sie eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich mit einem nachhaltigen Geschenk regelmäßig in Erinnerung zu bringen (falls gewünscht). Nicht zuletzt offenbart sich mit dem Kreativbrief von "Seniorengruß"  zudem ein schönes Thema für den künftigen innerfamiliären Austausch. Viel Freude für alle Beteiligten...

Lassen Sie sich überraschen und fordern Sie den ersten Brief gratis an!

  Sehr beliebt: Unser Schreibservice

                     für Ihre Lebensgeschichten


Sie suchen noch ein schönes Geschenk für Oma, Opa, Tante oder Onkel (oder auch für alle zusammen ;-)) und würden gern Auszüge aus deren Leben in schöner Buchform in der Familie weiterreichen. Festgehalten in einer Anthologie werden die Geschichten allzeit unvergessen bleiben.
Ob Sie unsere Schreibimpulse stetig umsetzen, selbst gelegentlich sporadisch schreiben oder lieber erzählen und schreiben lassen,

unser kreativer Schreibservice freut sich auf Ihre Rückmeldung oder Zusendung. Gern bringen wir es in einer druckreife Form, was Sie für erinnerungswürdig erachten. Bitte sprechen oder schreiben Sie uns an! Erinnerungsliteratur gewinnt in der schnelllebigen Zeit mehr und mehr an Bedeutung.